Glossar

A    B   C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U- Z

U

Ufergeld

besondere, für die Nutzung des (Lade-)Ufers in einem Hafen zu leistende (nach Umschlaggewicht berechnete) Hafengebühr

Uferrenaturierung
(Renaturierungsmaßnahmen)

Rückbau der zur Jahrhundertwende errichteten Steinsicherungen entlang der Ufer

Umschlagslände

Umschlagsstelle ohne eigenem künstlichen Hafenbecken


Universalhafen

afen, der sich nicht auf den Umschlag bestimmter Güterarten spezialisiert, sondern verschiedenartige Güter wie Schütt- und Stückgut umschlägt (im Gegensatz zum Spezialhafen)

unpaariger Verkehr

Verkehr, der nur in eine Richtung – zu Berg oder zu Tal – erfolgt

Unpaarigkeit

Gegensatz zu „Paarigkeit“

Unterwasserbereich

Streckenabschnitt einer Wasserstraße unmittelbar nach einem Staukraftwerk

V

vektorisieren

umwandeln einzelner Bildpunkte in Polygone

vektorisierte Wasserstraßenkarte

in elektronischer Form aufbereitete Wasserstraßenkarte

Verband

siehe „Schleppverband“, „Schubverband“, „Koppelverband“

Verkehrstelematik

siehe „Telematik“

Verlader

Auftraggeber eines Transportes

Vollkatamaran

siehe „Katamaran“

Vor- und Nachlauf

zu Beginn und am Ende liegende Teilstrecken einer Transportkette, die durch den Hauptlauf komplettiert wird

Vorhaltung

= Bereitstellung

W

Wasseraffinität

Maß dafür, wie wichtig die Binnenschifffahrt als Transportweg für ein Unternehmen (Verlader) oder eine Gütergruppe ist

Wasserfracht

die durchfließende Wassermenge pro Zeiteinheit [m3/s] bezogen auf einen Flussquerschnitt und einen bestimmten Zeitpunkt
mittlere Wasserfracht    die durchschnittlich fließende Wassermenge pro Zeiteinheit [m3/s] bezogen auf einen Flussquerschnitt und einen Zeitraum (üblich ist ein Jahr)

Wasserstraße

schiffbares Gewässer, für das gesetzliche Bestimmungen für Sicherheit und Flüssigkeit der gewerbsmäßigen Schifffahrt bestehen

wasserüberkragend

Teil eines Bauwerks (Halle, Kran) am Kai, das den Liegeplatz des Schiffes überspannt

Web-Interface

siehe „Interface“

Wechselkursparität

Devisenkurs gegenüber einer ausländischen Währung

Westrelation

von Österreich aus betrachtet alle Schiffsverkehre auf der Donau Richtung Rheinstromgebiet (Niederlande, Deutschland)